ARO Hundetraining

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN AGB



Versicherung

  • Unfall- und Haftpflichtversicherung ist Sache des Teilnehmers.

Impfung

  • Der Hund muss grundimmunisiert sein.

Kurse

  • Die Trainings finden regelmässig jede Woche statt. Ausnahmen bilden Ferien der Kursleiterin.
  • Die Abos sind bei Kursbeginn  in bar oder per Banküberweisung an die Leiterin zu bezahlen.
  • Mit läufigen Hündinnen darf nur nach Absprache mit der Leiterin am Kurs teilgenommen werden.
  • Bei Unfall / Krankheit kann mit einem Arztzeugnis das Restguthaben auf einen anderen Kurs übertragen werden.

Seminare / Workshops

  • Der Zeitpunkt des Eingangs der Anmeldung und Zahlung entscheidet über die Teilnahme.
  • Mit der Anmeldung für einen Workshop oder Seminar werden die Gebühren fällig. Diese sind entweder in bar oder auf die unten aufgeführte Bankverbindung zu überweisen.
  • Bei Rücktritt von einem Workshop oder Seminar werden die Gebühren wie folgt zurückerstattet

mehr als 30 Tage vorher zu 100 % 

zwischen 30 und 14 Tagen zu 50 %

zwischen 14 und 7 Tagen zu 25 %

bei weniger als 7 Tagen erfolgt keine Rückerstattung

  • Im Falle des Rücktrittes durch die Veranstalterin werden die Teilnahmegebühren vollumfänglich zurückerstattet.
  • Mit läufigen Hündinnen darf nur nach Absprache mit der Leiterin am Seminar / Workshop teilgenommen werden.
  • Für einzelne Workshops oder Seminare können besondere Bedingungen gelten.

Bankvebindung

Lautend auf Angela Osterhellweg, Tägerhardstrasse 63/109, 5430 Wettingen

UBS AG

IBAN CH88 0023 2232 1066 1240 K

Beim Verwendungszweck bitte unbedingt die Kurs-/Seminar-/Workshop-Bezeichnung angeben.